Big Data Analytics

Wissen Sie, was alles in Ihren Daten steckt?

Big Data

Analysieren Sie Ihren Datenschatz und gewinnen Sie neue Einblicke in Ihr Business. Sie erhalten stichhaltige und sichere Grundlagen für Ihre Entscheidungen für eine erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens. Unter Big Data versteht man Datenmengen die entweder zu komplex, zu groß, zu schnelllebig oder zu schwach strukturiert sind, um sie mit manuellen oder herkömmlichen Methoden der Datenverarbeitung auszuwerten.

Herausforderungen für die Praxis

Die technologischen Entwicklungen der letzten Jahre haben bewirkt, dass in Unternehmen immer mehr Daten und Informationen zur Verfügung stehen. Diese Daten liegen jedoch in so großer Menge vor, dass die herkömmliche Datenverarbeitung diese nicht bewältigen kann. Das bedeutet, die Daten sind vorhanden, die Schlussfolgerungen bleiben uns jedoch aufgrund mangelnder Technik verborgen. Auch durch die Neuerungen der Industrie 4.0 werden Datenmassen produziert. Speziell das „Internet of Things“ in dem Maschinen miteinander sprechen, liefert eine Vielzahl an Daten, die bei richtiger Auswerung z.B. zur optimierten Steuerung einer Produktionsstrasse oder zur besseren Verkehrssteuerung genutzt werden können.

Chancen durch Big Data Analytics

So können Autohersteller in der Zukunft die beste Wetterstation der Welt sein, da durch das Connected Car Wetterdaten live zur Verfügung stehen. Anhand der automatisch eingeschalteten Scheibenwischer kann in Echtzeit erkannt werden, wo es regnet und wo nicht. Jedes deutsche Unternehmen sitzt auf einem großen privaten Datenschatz, der sich über die letzten Jahrzehnte angesammelt hat. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit diese privaten Daten mit öffentlichen Daten, z.B. aus Sozialen Netzwerken anzureichern. Um diese Datenmengen effizient und schnell auszuwerten werden Big Data Technologien eingesetzt. Big Data Technologien geben weiterhin die Möglichkeit diese Daten nicht nur deskriptiv, sondern auch prediktiv auszuwerten. Hier finden Sie Beispiele für cleveren Einsätze von Massendaten durch Big Data Analytics.

Dies ermöglicht Ihnen:

i

Nutzen Sie Ihren Datenschatz

Erhalten Sie relevante Informationen und Handlungsempfehlungen

i

Erhalten Sie Reports als Entscheidungshilfe

Optimieren Sie Ihre Lieferkette

Steigern Sie die Effizienz Ihrer Prozesse

Bauen Sie Ihre Wettbewerbsvorteile aus

Big Data Analytics mit ATCS

 

Sicher Sie sich heute noch ihr kostenfreies Examplar und lernen Sie wie ATCS bei Big Data Analystics-Projekten vorgeht.

Bitte senden Sie mir kostenloses Informationsmaterial zu.

Warum ATCS?

ATCS hat eine dedizierte Gruppe bestehend aus Datenanalysten und Professoren die sich nur um das Thema Big Data kümmert. Hierfür hat ATCS in den letzten Jahren in mehreren Projekten tiefgehende Kenntnisse in den folgenden Big Data Technologien aufbauen können:

R

Python

Hadoop

Cassandra

MongoDB

Des Weiteren bringt ATCS seine Jahrzentelangen Erfahrungen in der deskriptiven Analyse von Daten mit ein um darauf aufbauend prediktive Analysen durchzuführen. Die Ergebnisse der Datenanalyse können dann auf verschiedenste Art dargestellt werden. Entweder über ein individuell implementiertes Dashboard, was vor allem dann Sinn macht wenn man einen Geschäftsprozess automatisiert and die Ergebnisse der Daten anhängen möchte, oder über eine der bekannten Visualisierungsplattformen wie Tableau, PowerBI oder MicroStrategy.

Künstliche Intelligenz

Selbstlernende Systeme

18 Jahre Erfahrung

im Analytics und Reporting Bereich

Moderne Technologien

R, Python, Hadoop, Cassandra, MongoDB

Data Science

Zusammenführung von Statistik, Mathematik, Programmierung und Problemlösungskompetenzen

i

Datenanalyse

Rohdaten auf Muster prüfen um Rückschlüsse zu finden

>

Effizienssteigerung

Dank selbstlernenden Systemen

Erfolgsbeispiel aus der Praxis

Textmining zur Bewertung von Kommentare auf Social Media Plattformen

Dank Twitter, Facebook, LinkedIn und Co. steht uns heute ein riesiges Datenvolumen mit sozialen Informationen zur Verfügung. Die Chance besteht darin, die wirklich interessante Inhalt, nämlich die Kommentare, aus Ihrer chaotischen Form in eine strukturierte Übersicht zu überführen. Die Auswertung von unstrukturierten Inhalten gestaltet sich nämlich bisher sehr komplex und muss oftmals manuell durchgeführt werden.

ATCS hilft seinen Kunden bei der automatischen Analyse der Kommentare auf den Social Media Plattformen. Die Kommentare werden automatisch in positive oder negative Kommentare eingeteilt, sowie die Schlüsselerkenntnisse herausgestellt. Diese automatische Analyse wird dann mit manuellen Eingaben bzw. Korrekturen angereichert und führt dazu, dass das System lernt und mit jeder Eingabe bessere automatisierte Analysen liefern kann.

Big Data ATCS

Sie möchten mehr über unsere Leistungen erfahren?

Unser bewährtes Vorgehen

Wie ist unser Vorgehen und was kostet es?

Entwicklungsprozess

  • Kickoff-Meeting: Requirements sammeln
  • PoC: Agil 1-wöchige Iteration: 2-8 Wochen
  • Entwicklung: 3-5 Monate, 4-wöchige Iteration
  • Support + Erweiterungen: Sprint 4 Wochen

Sie haben noch Fragen?